Vorgehensweise für Auftraggeber


Bevor SI Interim Management GmbH mit der Recherche beginnt, klären wir mit Ihnen folgende Punkte:

Was erwarten Sie vom Einsatz des Interim-Managers?
Welche Kriterien sind für die Auswahl des Interim-Managers unverzichtbar?
Was ist die Funktion des Interim-Managers vor Ort?
An wen wird der Interim-Manager berichten?
Wer berichtet an den Interim-Manager?
Mit welchen Vollmachten soll der Interim-Manager ausgestattet sein?
Mit welcher Einsatzdauer für den Interim-Manager rechnen Sie?


Anschliessend schlagen wir Ihnen 2-3 Kandidaten vor. Dafür brauchen wir circa 3 Werktage. Wenn Sie einen oder mehrere unserer Kandidaten in die engere Wahl genommen haben, stellen wir Ihnen deren Kontaktdaten für ein Telefoninterview zu Verfügung.

Wenn Sie sich für einen Kandidaten entschieden haben, schliesst SI Interim Management GmbH mit Ihnen einen (Geschäftsbesorgungs-) Vertrag ab, in dem wir den Einsatz des Interim-Managers definieren. Es entsteht keine direkte Vertragsverbindung zwischen Interim-Manager und Auftraggeber.


Anschliessend erstellen wir einen Dienstleistungsvertag mit dem Interim-Manager. Wir bleiben daher Auftragnehmer während der gesamten Laufzeit des Interim-Mandats.

SI Interim Management GmbH empfiehlt, den Interim-Manager in eine evtl. bereits bestehende D&O-Versicherung und eine Strafrechtsschutz-Versicherung einzuschliessen, wenn er als formeller Geschäftsführer, faktischer Geschäftsführer oder unmittelbar auf zweiter Managementebene tätig wird.

Interim Management-Verträge sind kurz und übersichtlich und beschränken sich auf das Wesentliche.

aboutpixel.de  Internet-Browser   Peter Kirchhoff  footer